KFC Uerdingen: Pokalkrimi vor 6201 Zuschauern

Im Halbfinale des Niederrhein-Pokals musste sich Fünftligist KFC Uerdingen gegen den Viertligisten Rot-Weiss Essen geschlagen geben. Essen ging in der ersten Halbzeit mit 2:0 in Führung, noch vor der Pause gelang dem KFC der Anschlusstreffer, in Halbzeit zwei der Ausgleich. Im Elfmeterschießen hatte der KFC allerdings keine Chance.