| 07.19 Uhr

Essen
Kutschaty will Essener SPD-Chef werden

Essen. NRW-Justizminister Thomas Kutschaty kandidiert für den Vorsitz der SPD in Essen. Das verlautete nach einer Sitzung des Unterbezirksvorstandes aus Parteikreisen. Die Wahlen sind beim Unterbezirksparteitag am 7. Mai in der Messe Essen geplant. Kutschaty, der aus Essen stammt, ist bislang einer der drei Vize-Chefs der Essener SPD und führt den Ortsverein im Stadtteil Borbeck. Die Neubesetzung der Essener Parteispitze war notwendig geworden, nachdem die bisherige Chefin, die Landtagsabgeordnete Britta Altenkamp, Anfang Februar von ihrem Amt zurückgetreten war.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Essen: Kutschaty will Essener SPD-Chef werden


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.