| 14.44 Uhr

NRW
Hundertschaft soll Flüchtlinge erfassen

Chorweiler: So sieht die Zeltstadt für Flüchtlinge aus
Chorweiler: So sieht die Zeltstadt für Flüchtlinge aus FOTO: dpa, mb soe
Exklusiv | Düsseldorf. In den Erstaufnahmeeinrichtungen des Landes NRW sollen wegen Personalnot bald Polizisten zur Erfassung der Flüchtlinge arbeiten. Nach Informationen unserer Redaktion soll mindestens eine ganze Hundertschaft dafür eingesetzt werden. Von Christian Schwerdtfeger

"Die Abteilungsleiter der Hundertschaften sollen zunächst bis heute Freiwillige suchen, die dazu bereit wären und diese dann an das Innenministerium melden", sagte der NRW-Vorsitzende der Deutschen Polizeigewerkschaft, Erich Rettinghaus.

Düsseldorf: Hier sollen Flüchtlinge untergebracht werden FOTO: dapd, dapd

Was ist was - Begriffe zum Thema Flüchtlingsunterkünfte
 
Diskussion
Das Kommentarforum zu diesem Artikel ist geschlossen.