| 13.27 Uhr

Landtagswahl
SPD schließt große Koalition mit der CDU aus

Kraft nach SPD-Niederlage bei Schulz in Berlin
Kraft nach SPD-Niederlage bei Schulz in Berlin FOTO: dpa, fis htf
Liveblog | Düsseldorf. Die rot-grüne Landesregierung in NRW ist abgewählt: Laut vorläufigem amtlichem Endergebnis der ARD liegt die CDU vor der SPD, die Linke scheitert an der Fünf-Prozent-Hürde. In unserem Liveblog halten wir Sie auf dem Laufenden.
  • CDU liegt vor der SPD, Rot-Grün ist abgewählt 
  • Hannelore Kraft tritt als SPD-Landesvorsitzende zurück
  • FDP erzielt hohes Ergebnis
  • Schwarz-Gelb möglich, da die Linke unter fünf Prozent bleibt
  • SPD lehnt Große Koalition ab
(RPO)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Landtagswahl 2017 in NRW: SPD schließt Große Koalition mit der CDU aus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.