| 10.11 Uhr

Sieben Orte, sieben Livestreams
Wir gehen auf große Rheinische Wahlfahrt!

Wahl in NRW 2017: Rheinische Wahlfahrt mit Facebook Live-Streams
Auf unserer Wahlfahrt machen wir Halt an sieben Orten in NRW. FOTO: Ferl/RPO
Düsseldorf. Wir bringen den Wahlkampf in NRW zu den Bürgern: Welche Themen liegen Ihnen, den Menschen in der Region, am Herzen? Wir gehen auf große Rheinische Wahlfahrt und machen an sieben verschiedenen Orten Halt, um Sie und die Politiker ins Gespräch zu bringen - live auf Facebook. Von Henning Bulka

Unsere Wahlfahrt führt uns von Erkelenz bis Duisburg und von Leverkusen bis Rees. Vom 18. bis zum 29. April touren wir durch das Rheinland für insgesamt sieben Facebook-Livestreams von öffentlichen Plätzen. Dabei sind wir gespannt auf Ihre Themen und Ihre Meinungen. Ständiger Begleiter auf der Rheinischen Wahlfahrt ist unser Tour-Mobil: ein umgebauter amerikanischer Wohnwagen, mit dem wir auf den Marktplätzen und in den Fußgängerzonen Halt machen.

Erster Livestream am 18. April aus Erkelenz

Was ist Ihr größter Wunsch an die nächste Landesregierung? Was ist in den vergangenen fünf Jahren besonders schief gelaufen, was sollte fortgesetzt werden? Sie haben bei unseren Diskussionsrunden mit der Politik das Sagen und wir sind gespannt auf Ihre Meinungen. Kommen Sie deshalb gerne vorbei und diskutieren Sie mit.

An jeder Station laden wir nicht nur Sie ein – auch prominente Gesprächspartner sind dabei: Landtagspolitiker und -kandidaten der verschiedenen Städte und von wechselnden Parteien nehmen sich Zeit für Sie und stehen in den Live-Diskussionen Rede und Antwort. Sie können nicht dabei sein? Kein Problem: Ihre Fragen können Sie auch während des Livestreams als Facebook-Kommentar einsenden. Außerdem können Sie uns gerne auch im Vorfeld hier unter dem Artikel Ihre Frage als Kommentar hinterlassen.

Für jeden Termin gibt es ein konkretes Thema. So geht es bei unserer Auftaktveranstaltung auf dem Marktplatz in Erkelenz am 18. April um 11 Uhr um die Braunkohle- und Energiepolitik in NRW. Für die Diskussion zugesagt haben Thomas Schnelle, Landtagskandidat der CDU, Hans Josef Dederichs, Landtagskandidat von Bündnis 90/Die Grünen, und Jürgen Spenrath, Landtagskandidat für die AfD und Mitglied im Braunkohleausschuss des Regionalrats der Bezirksregierung Köln.

Großes Finale ist die Abschlussveranstaltung in Düsseldorf, bei der Vertreter aller Parteien* die Gelegenheit bekommen, ihre Argumente vorzutragen und sich Ihren kritischen Fragen zu stellen.

Rheinische Wahlfahrt: Alle Termine und Themen

Für jede Diskussionsrunde haben wir Veranstaltungen auf Facebook angelegt. Diese haben wir bei den einzelnen oben stehenden Terminen verlinkt. Daten, Orte und Uhrzeiten sind teils noch vorläufig. Änderungen geben wir an dieser Stelle und in den Facebook-Events bekannt.

Die Rheinische Wahlfahrt ist ein Projekt der Rheinischen Post, das Facebook mit einem mobilen Live-Studio unterstützt.

* Gemeint sind alle Parteien, die derzeit im Landtag sind oder nach gängigen Umfragen realistische Chancen haben, am 14. Mai in den nächsten Landtag einzuziehen.

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wahl in NRW 2017: Rheinische Wahlfahrt mit Facebook Live-Streams


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.