| 09.10 Uhr

Kleve / Kalkar
Landgericht Kleve: Lebenslange Haft für drei Mörder

Kleve / Kalkar. Die Schwurgerichtskammer am Landgericht Kleve hat gestern eine Frau und zwei Männer wegen gemeinschaftlichen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt. Die Kammer sah es als erwiesen an, dass die beiden Männer die Frau darin unterstützt haben, einen lästig gewordenen Untermieter loszuwerden, weil sie davon ausgingen, dass der ihre Bekannte jahrelang vergewaltigt hat. Das glauben die Richter jedoch nicht.

Die sexuelle Beziehung dauerte zehn Jahre, es hätte reichlich Gelegenheit gegeben, den Ehemann oder die Polizei um Hilfe zu bitten. Das Trio entschloss sich zu einem anderen Weg: Der 31-Jährige, arg- und wehrlos, wurde durch mehrere Hiebe mit einem Baseballschläger umgebracht. Dass Sandra S. nicht selbst zuschlug, spiele keine Rolle. "Sie muss sich die Schläge zuordnen lassen", so der Richter.

(nik)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleve / Kalkar: Landgericht Kleve: Lebenslange Haft für drei Mörder


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.