| 07.31 Uhr

Düsseldorf
Neuer Landtag wird am Muttertag 2017 gewählt

Düsseldorf. Die Wahl zum nordrhein-westfälischen Landtag findet am 14. Mai 2017 statt. Dies hat das Kabinett von Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) im Einvernehmen mit den übrigen Parteien beschlossen. Es handelt sich - wie schon bei den beiden vorausgegangenen NRW-Wahlen - wieder um den Muttertag. Wie Innenminister Ralf Jäger (SPD) erklärte, wahrt der Termin einen angemessenen Abstand zu den Osterferien Mitte April und dem langen Feiertagswochenende im Frühjahr. Unterdessen machen sich SPD und Grüne weiter dafür stark, dass schon 16-Jährige an Landtagswahlen teilnehmen können. Rein theoretisch, so heißt es, könnte die Herabsetzung des Wahlalters schon für die Wahl 2017 wirksam werden. Dazu wäre aber eine verfassungsändernde Zweidrittel-Mehrheit nötig. Die CDU ist jedoch eher ablehnend.

(hüw)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Neuer Landtag wird am Muttertag 2017 gewählt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.