Wählen Sie Ihre Stadt
Verkaufsoffene Sonntage in den Niederlanden

"Daar zijn ze weer, de Duitsers"

Venlo/Düsseldorf. In Deutschland klagt die Gewerkschaft Verdi vielerorts gegen die verkaufsoffenen Sonntage – oft mit Erfolg. Während hierzulande die Läden geschlossen bleiben, fahren viele NRW-Bürger über die Grenze ins Nachbarland. Dort sind die Regeln lockerer. Warum eigentlich? Von Adrianne de Koningmehr

Vorfall im Ruhrgebiet

Horror-Clown-Pärchen erschreckte Autofahrer - Prozess droht

Nach der Flut von Horror-Clown-Übergriffen vor Halloween droht jetzt einem Pärchen in Recklinghausen der Prozess. Die beiden sollen verkleidet mit Clownsmaske und Knochenmann-Kostüm in Datteln im Ruhrgebiet auf die Straße gesprungen sein, Autofahrer erschreckt und zum Bremsen gezwungen haben. mehr

Bochum

Mutmaßlicher Studentinnen-Vergewaltiger kommt vor Gericht

Nach Vergewaltigungen von zwei Studentinnen im Bochumer Uni-Viertel muss sich der mutmaßliche Täter vor dem Landgericht Bochum verantworten. Der Mann war im Dezember festgenommen worden, nachdem er in einem Gebüsch offenbar auf ein weiteres Opfer gewartet hatte. Der Partner eines der Opfer hatte ihn entdeckt und fotografiert. mehr

Bilderstrecken
Videos aus NRW
Kampf gegen Steuervermeidung

NRW will aggressive Steuertricks stoppen

Düsseldorf. Für den Fall eines SPD-Wahlsieges im Bund legt NRW-Finanzminister Norbert Walter-Borjans (SPD) Eckpunkte vor. Er berichtet, dass 2016 in NRW insgesamt 398 Jahre Haft wegen Steuerbetrugs verhängt wurden. Es gab 4483 Steuer-Strafverfahren. Von Reinhard Kowalewskymehr

Untersuchungsausschuss Silvester in Köln

Weiter keine Einigkeit über Abschlussbericht

Nach über einem Jahr Arbeit hat der Untersuchungsausschuss Silvesternacht des Düsseldorfer Landtages am Donnerstag seinen Abschlussbericht verabschiedet. Aus Sicht von CDU und FDP sind die Vorfälle in Köln ein Beleg für mangelnde innere Sicherheit in NRW. Die Regierungsfraktionen sehen das nicht so. mehr