Wählen Sie Ihre Stadt
Prozess in Essen

Haftstrafe für Probesprengung vor Anschlag auf Sikh-Tempel

Ein an der Vorbereitung des Bombenanschlags auf das Gebetshaus der Essener Sikh-Gemeinde beteiligter 18-Jähriger ist zu zweieinhalb Jahren Jugendhaft verurteilt worden. Das Essener Landgericht ging am Donnerstag in seinem Urteil über das in der ersten Instanz verhängte Strafmaß von zwei Jahren Jugendhaft hinaus. mehr

Prozessbeginn in Essen

War der Anschlag auf Tempel bloß ein "Dummejungenstreich"?

Mitten im Ruhrgebiet geht am helllichten Tag eine Bombe hoch. Dahinter sollen drei islamistisch radikalisierte Jugendliche stecken. Sie wollten Menschen töten, sagt die Staatsanwaltschaft. Sie wollten einen Streich spielen, sagt ein Verteidiger. Jetzt läuft der Prozess. mehr

Anschlag auf Essener Sikh-Tempel

JVA bringt Angeklagten drei Stunden zu spät zum Prozess

Erst drei Stunden später kam einer der Angeklagten zum Prozess um den Anschlag auf ein Gebetshaus der Sikhs in Essen, weil die JVA den Termin versäumt hatte. Zu Beginn hat ein Verteidiger dann von einem "Dummejungenstreich" gesprochen. mehr

Festnahme in Bochum

Vergewaltiger zerrte Opfer ins Gebüsch

Die Polizei macht einen Familienvater aus dem Irak für Angriffe auf zwei Frauen in Bochum verantwortlich. In Freiburg ist ein 17-Jähriger des Mordes verdächtig. Durch die Herkunft der mutmaßlichen Täter wird die Debatte um die Flüchtlingspolitik befeuert. Von Jörg Isringhaus und Christian Schwerdtfegermehr

Mordprozess von Höxter

"Ich wollte einfach nur, dass sie sich an Wilfrieds Regeln hält"

Im Mordprozess um die Taten von Höxter hat die angeklagte Angelika W. über die Leidenszeit einer der getöteten Frauen gesprochen – und grausame Details geschildert. Die Frau war wochenlang im Keller angekettet, wo sie schließlich starb.  Von Claudia Hauser, Paderbornmehr

Bilderstrecken
NRW-Innenminister

Ralf Jäger lehnt Schleierfahndung ab

Düsseldorf . Die Polizei in Nordrhein-Westfalen darf auch weiterhin keine Personen- oder Fahrzeugkontrollen ohne Anlass und Verdacht vornehmen. Eine solche Überprüfung sei "mit unserer Auffassung eines Rechtsstaates" nicht vereinbar, bekräftigte Innenminister Ralf Jäger (SPD) im Landtag. Von Detlev Hüwelmehr

NRW-Abgeordnete

So viel verdienen Landtagspolitiker nebenher

Die Politiker des nordrhein-westfälischen Landtags haben zum Teil stattliche Nebenverdienste – sie reichen bis zu 150.000 Euro im Jahr. Laut "Abgeordnetenwatch" kommen die Parlamentarier insgesamt auf  2,4 Millionen Euro Nebeneinkünfte. Die Details. Von Detlev Hüwelmehr

"Deine Stimme zählt" zur Landtagswahl 2017

Erstes Video für Schüler-Landtagswahl ist im Kasten

Der erste Film für unser Schüler-Projekt "Deine Stimme zählt" zur Landtagswahl 2017 ist gedreht. Das Berufskolleg Weingartenstraße in Neuss hat ein 60-sekündiges Video produziert. Darin stellen die Schüler ihre Forderungen an die Landespolitiker. Von Holger Hintzenmehr