| 15.20 Uhr

Bergisch Gladbach
20-Jähriger beißt Polizistin in den Arm

Bergisch Gladbach. Ein junger Mann hat bei einer Kontrolle eine Polizistin beleidigt, bespuckt und gebissen. Der 20-Jährige soll nach Angaben der Polizei völlig betrunken gewesen sein.

Der junge Mann sei gegen 8 Uhr morgens aus einem Bus am Hauptbahnhof ausgestiegen, zügig auf den Streifenwagen losgegangen und habe anzügliche Anspielungen in Richtung der Polizistin in dem Wagen gemacht, teilt die Polizei mit. Den Angaben zufolge kontrollierten die Beamten den jungen Mann, der sich dagegen heftig wehrte und der Polizistin in den Arm biss. 

Der Mann hatte Laut Polizei Drogen bei sich und wurde in Gewahrsam genommen. Als er das Gebäude am Nachmittag verlassen durfte, beleidigte er den diensthabenden Beamten.