| 08.57 Uhr

Diebe in Ennepetal
200 Kilo lebende Forellen gestohlen

Ennepetal. Unbekannte haben in der Nacht auf Samstag etwa 200 Kilogramm lebende Forellen aus einem Zuchtbecken in Ennepetal gestohlen.

Wie die Polizei mitteilte, schnitten die Täter den Zaun der Forellenzuchtanlage auf und brachten die gefischten Forellen in ein davor geparktes Fahrzeug. 

(top/lnw)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Diebe in Ennepetal: 200 Kilo lebende Forellen gestohlen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.