| 17.27 Uhr

Düren
76-Jähriger soll seine Untermieterin erschlagen haben

76-Jähriger soll in Düren seine Untermieterin erschlagen haben
FOTO: dpa, jan ggr iku
Aachen. Ein 76-jähriger Mann ist am Freitag in Düren festgenommen worden. Er soll am Tag zuvor seine Untermieterin erschlagen haben.

Gegen den Verdächtigen sei am Freitag ein Haftbefehl wegen Mordes erlassen worden, teilte die Staatsanwaltschaft Aachen mit. Der Mann habe am Donnerstagmorgen selbst die Polizei angerufen und den Tod einer 57-jährigen Frau gemeldet. Die Frau hatte nach Angaben der Staatsanwaltschaft in dem Einfamilienhaus des Mannes gelebt.

Sie sei an Schlägen mit einem Gegenstand gegen den Kopf gestorben, teilte die Staatsanwaltschaft mit. Zu den Umständen und dem Motiv für die Tat gebe es noch keine Erkenntnisse. Die "Aachener Zeitung" hatte zuerst berichtet.

(kl/dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

76-Jähriger soll in Düren seine Untermieterin erschlagen haben


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.