| 09.26 Uhr

Aachen
Mann schießt Bekannte an - zwei Männer verletzt

Aachen: 56-jähriger Mann schießt Bekannte an - zwei Männer verletzt
Ein 56-jähriger Aachener soll zwei Männer angeschossen haben. (Symbolbild) FOTO: dpa, oki pzi dna
Aachen. Bei einem Streit soll ein 56-jähriger Mann in Aachen zwei Bekannte angeschossen haben. Die Ermittler gehen von einer Beziehungstat aus.

Wie die Polizei mitteilte, war es am frühen Donnerstagmorgen in einem Wohnhaus zunächst zu einem Wortgefecht zwischen den drei Männern gekommen. Der 56 Jahre alte Täter soll dann auf die anderen beiden Männer geschossen haben.

Sie wurden mit Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Die Verletzten schweben laut Polizei aber nicht in Lebensgefahr. Die Beamten nahmen den mutmaßlichen Täter noch am Tatort fest. Die Ermittler gehen von einer Beziehungstat aus. Die Staatsanwaltschaft ermittelt nun wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung.

(veke/lnw)