| 07.04 Uhr

Alsdorf bei Aachen
Motorradfahrer stirbt bei Unfall - Passanten eilten zur Hilfe

Alsdorf. Ein 38 Jahre alter Motorradfahrer ist auf einer Bundesstraße bei Alsdorf (Städteregion Aachen) tödlich verunglückt. Zeugen versuchten vergeblich, ihn zu reanimieren.

Der Mann war am Sonntagabend aus zunächst ungeklärter Ursache von der Straße abgekommen und mit seinem Gefährt gegen einen Baum geprallt, wie die Feuerwehr mitteilte. Mehrere Passanten eilten zu der Unfallstelle und begannen damit, den Mann zu reanimieren. Doch auch der eintreffende Notarzt konnte ihn nicht mehr retten. Der Fahrer starb noch an der Unfallstelle.

(lsa/lnw)