| 12.19 Uhr

Ascheberg
Supermarkt mit Hakenkreuz beschmiert - Zeugen gesucht

Ascheberg: Supermarkt mit Hakenkreuz beschmiert - Zeugen gesucht
Diese Tür des Supermarktes wurde beschmiert. FOTO: Polizei
Ascheberg/Münster. Am vergangenen Wochenende beschmierten Unbekannte die Warenannahme-Tür eines Supermarktes in Ascheberg mit einem Hakenkreuz und den Zahlen "88".

Weiterhin beleidigten die Täter in einem Schriftzug an dem Supermarkt in der Bultenstraße den örtlichen Bezirksdienstbeamten als Hurensohn. Daneben prangte die Abkürzung "ACAB".

Der Staatsschutz der Polizei Münster hat die Ermittlungen übernommen und sucht Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben können (Telefon: 0251 275-0).

(csr)