| 09.50 Uhr

Essen
Auto kollidiert mit Bus - Sieben Verletzte

Essen. Bei einem Unfall mit einem Linienbus sind in der Nacht zu Samstag sieben Menschen in Essen verletzt worden. Laut Polizei war aus bislang ungeklärter Ursache ein Auto mit dem Bus kollidiert.

Der Unfall hatte sich um kurz nach 0 Uhr an der Freisenbruchstraße ereignet. Glücklicherweise wurden keine Person in den Fahrzeugen eingeklemmt. Die drei Insassen des Autos erlitten allerdings zum Teil schwere Verletzungen. Der Busfahrer und drei weitere Fahrgäste kamen mit leichten Verletzungen davon. 

Zur Unfallursache ermittelt die Polizei. 

 

 

 

(isf)
Diskussion
Das Kommentarforum zu diesem Artikel ist geschlossen.