| 10.00 Uhr

Bocholt im Münsterland
Auto prallt gegen Baum - Fahrer stirbt in Trümmern

Bocholt. Ein 43 Jahre alter Autofahrer ist bei einem Unfall in Bocholt im Münsterland getötet worden. Er war mit seinem Wagen von der Fahrbahn abgekommen.

Der Mann prallte mit seinem Auto danach gegen einen Baum, wie die Polizei mitteilte. Der Fahrer wurde eingeklemmt und starb noch in den Trümmern an seinen schweren Verletzungen.

(lnw)