Bombenentschärfungen 2012 in der Region

Düsseldorf Peter van Eck (59) ist Truppführer beim Kampfmittelbeseitigungsdienst Rheinland. Täglich fährt er mehrere hundert Kilometer quer durch die Region, um Bomben aus dem Zweiten Weltkreg zu entschärfen. Denn noch immer ruhen viele Sprengsätze unbemerkt im Boden. Bei größeren Bauvorhaben ist es hierzulande übrigens Pflicht, das Gelände vorab zu testen.

Im Folgenden zeigen wir die spektakulärsten Bombenentschärfungen in den zurückliegenden Monaten in der Region.

Bombenentschärfungen 2012 in der Region

Bombenentschärfungen 2012 in der Region

Bombenentschärfungen 2012 in der Region

Bombenentschärfungen 2012 in der Region

Bombenentschärfungen 2012 in der Region

Bombenentschärfungen 2012 in der Region

Bombenentschärfungen 2012 in der Region

Bombenentschärfungen 2012 in der Region

Bombenentschärfungen 2012 in der Region

Düsseldorf Peter van Eck (59) ist Truppführer beim Kampfmittelbeseitigungsdienst Rheinland. Täglich fährt er mehrere hundert Kilometer quer durch die Region, um Bomben aus dem Zweiten Weltkreg zu entschärfen. Denn noch immer ruhen viele Sprengsätze unbemerkt im Boden. Bei größeren Bauvorhaben ist es hierzulande übrigens Pflicht, das Gelände vorab zu testen.

Im Folgenden zeigen wir die spektakulärsten Bombenentschärfungen in den zurückliegenden Monaten in der Region.
Foto: Kempner, Martin
ANZEIGE