| 12.11 Uhr

Bonn-Bad Godesberg
89-jährige Frau bei Brand gestorben

Bonn. Bei einem Brand in einem Einfamilienhaus in Bonn-Bad Godesberg ist am Freitagmorgen eine 89-jährige Frau ums Leben gekommen. 

Um 6.13 Uhr war der Berufsfeuerwehr Bonn der Brand in dem Einfamilienhaus Am Lenkert gemeldet worden. Unter Atemschutz gingen die die Einsatzkräfte in das Gebäude. Dort fanden sie die Hausbewohnerin leblos auf. Sie konnte nicht mehr gerettet werden.

Nach Abschluss der Löscharbeiten übernahm die Polizei die Ermittlungen am Brandort. Es ergaben sich bislang keine Hinweise auf eine Fremdeinwirkung. Ein technischer Defekt kann nicht ausgeschlossen werden.

Deshalb wurde der Brandort für weitere Untersuchungen, in die auch ein Sachverständiger einbezogen wird, beschlagnahmt. Die Verstorbene wird in der Rechtsmedizin untersucht. Angehörige wurden informiert und durch einen Notallseelsorger betreut. Die Ermittlungen dauern an.

(csr)