| 10.29 Uhr

Dosenbier für 450 Euro
Diebe klauen Bier-Paletten bei laufendem Betrieb

So funktioniert das Dosenpfand
So funktioniert das Dosenpfand FOTO: AP
Bochum. Frecher geht's nicht: Als die Kassiererin sich um Kunden kümmerte, schoben die Diebe den Rollwagen mit Dosenbier im Wert von 450 Euro seelenruhig aus dem Laden.

Die Kassiererin des Ladens im Hauptbahnhof Bochum hatte die Paletten mit dem Gerstensaft gestapelt, um das Bier ins Regal zu stellen.

Während sie sich um Kunden an der Kasse kümmerte, schoben die Diebe den Wagen aus dem Geschäft, wie die Polizei am Dienstag mitteilte.

Der Diebstahl ereignete sich am Sonntag zwischen 16 Uhr und 16.30 Uhr im Einzelhandelsgeschäft Yormas im Bochumer Hauptbahnhof und wurde über die Überwachungskameras gefilmt. Bislang fehlt von den Tätern aber jede Spur.

Zeugen, die Hinweise zum Sachverhalt geben können, werden gebeten, sich mit der Bundespolizei unter der kostenfreien Nummer 0800 6 888 000 zu melden.

(lnw)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Diebe klauen Bier-Paletten bei laufendem Betrieb


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.