| 12.05 Uhr

Sommerwetter in NRW
Diese Freibäder in der Region haben noch geöffnet

Diese Freibäder in NRW haben noch geöffnet
Diese Freibäder in NRW haben noch geöffnet
Düsseldorf. In dieser Woche erwartet die Menschen in NRW noch einmal richtiges Sommerwetter. Doch viele Freibäder haben bereits geschlossen. Welche wegen der warmen Temperaturen auch im September noch geöffnet haben, lesen Sie hier. 

Aufgrund des guten Wetters im September haben einige Freibäder in der Region ihre Öffnungszeiten angepasst und länger als ursprünglich geplant geöffnet. So auch das Volksbad in Mönchengladbach. Hier haben Besucher bis zum einschließlich 8. September Zeit abzutauchen. "Wegen des guten Wetters haben wir 1,5 Wochen länger geöffnet als eigentlich geplant. Am Freitag ist dann aber wirklich Schluss", sagt der Betreiber des Bades. 

In Erkelenz haben Freibadgänger sogar noch bis zum 30. September Zeit, ihre Bahnen im Freien zu schwimmen. "Bereits vor der positiven Wetterprognose stand fest, dass wir bis Ende September geöffnet haben. Das Wetter spielt uns jetzt natürlich in die Karten", heißt es in Erkelenz.

Im Düsseldorfer Freibad Benrath und im Rheinbad kann man noch bis einschließlich 11. September draußen schwimmen. Bei gutem Wetter ist das Bad in der Woche bis 20 Uhr geöffnet. 

Wie das Wetter bis zum Wochenende wird, lesen Sie hier. 

(skr)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sommerwetter in NRW: Diese Freibäder in der Region haben noch geöffnet


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.