| 14.48 Uhr

Dortmund
Polizei fasst Handy-Dieb mit Ortungs-App in Regionalbahn

Dortmund. Dem Dieb eines Smatphones ist eine Ortungs-App zum Verhängnis geworden. Fahnder in Dortmund  haben den mutmaßlichen Täter aufspüren und dingfest machen können. Der Mann wurde festgenommen.

Der Mann hatte im Dortmunder Hauptbahnhof ein hochwertiges Smartphone aus dem Mantel eines schlafenden Passagiers geklaut, dessen Zug gerade hielt, teilte die Polizei mit. Ein Zeuge, der das Geschehen vom Bahnsteig aus beobachtet hatte, weckte den Reisenden. Vergeblich suchten sie nach dem Dieb.

Die Polizei ortete das Handy schließlich mit Hilfe der App in einer Regionalbahn, die Richtung Hamm fuhr. Dort stellten Beamte einen 26-Jährigen und fanden bei ihm das Diebesgut. Er wurde vorläufig festgenommen.

(rl/lnw)
Diskussion
Das Kommentarforum zu diesem Artikel ist geschlossen.