| 09.54 Uhr

Düren
Mann mit Waffe in Hosentasche löst Polizeieinsatz aus

Düren. Weil er mit einer Schusswaffe in der Hosentasche herumgelaufen ist, hat ein 26 Jahre alter Mann in Düren einen Polizeieinsatz ausgelöst.

Ein besorgter Zeuge rief die Beamten, als er die Waffe bei dem Mann entdeckte, teilten diese in der Nacht zum Freitag mit. Polizisten fahndeten am Donnerstag nach dem Mann und stellten bei ihm eine Gaspistole samt Munition fest.

Da er den erforderlichen Kleinen Waffenschein nicht besaß, wurde ein Strafverfahren gegen den 26-Jährigen eingeleitet.

 

(rl/dpa)
Diskussion
Das Kommentarforum zu diesem Artikel ist geschlossen.