| 08.02 Uhr

Essen
60 Tauben bei Brand in Reihenhaus verendet

Essen. Bei einem Feuer in einem Reihenhaus in Essen sind etwa 60 Tauben verendet. Ein Hund und 22 Tauben konnten von Rettungskräften in Sicherheit gebracht werden.

Die geretteten Tiere wurden in ein Tierheim gebracht, wie die Feuerwehr in der Nacht zum Montag mitteilte. Menschen wurden bei dem Brand am Sonntag nicht verletzt.

Unklar blieb zunächst, wie es zu dem Feuer in dem Haus kam und weshalb darin Tauben gehalten wurden.

(das/lnw)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Essen: 60 Tauben bei Brand in Reihenhaus verendet


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.