| 15.12 Uhr

Tatverdächtiger festgenommen
Mann greift Frau in Essen mit Messer an

Frau an Bushaltestelle mit Messer verletzt
Frau an Bushaltestelle mit Messer verletzt FOTO: ANC-News
Essen. Am Freitag ist es an einer Bushaltestelle in Essen zu einem Streit zwischen einem Mann und einer Frau gekommen. Dabei wurde die Frau mit einem Messer schwer verletzt. Die Polizei nahm den Tatverdächtigen fest.

Die Beamten wurden gegen 11.20 Uhr alarmiert. Ein Mann hatte an der Haltestelle Burgruine im Essener Stadtteil Burgaltendorf eine Frau mit einem Messer angegriffen. Die Hintergründe des Streits sind laut Polizei unklar.

Der Täter war zunächst flüchtig. Gegen 12.30 Uhr wurde er von der Polizei festgenommen. Ein Spezialeinsatzkommando stellte ihn auf einem Feld in Höhe der Burgstraße/ Vaestestraße in der Nähe des Tatorts.

(lsa)