| 14.18 Uhr

Essen
Kaffeeflecken führen Polizisten zu Dieben

Essen: Spur aus Kaffeeflecken führt Polizisten zu Dieben
Die Kaffeemaschine hinterließ Flecken und brachte die Polizisten auf die richtige Spur. (Symbolbild) FOTO: dpa, BSOC
Essen. In einem Sonnenstudio in Essen haben Diebe am Donnerstag eine Kaffeemaschine gestohlen. Doch die Beute brachte die Polizei schnell auf die Spur der Täter.

Gegen 3.50 Uhr am Donnerstag hatten Einbrecher die Glasscheibe eines Sonnenstudios zerstört und einen Kaffee-Vollautomaten gestohlen, teilte die Polizei mit. Offenbar hatte die Maschine aber ein Leck. Sie hinterließ eine Spur aus Kaffeeflecken.

Die Spur habe die Polizisten den Fluchtweg der Diebe entlang geführt – zu einer nahegelegenen Wohnung. Dort fanden die Polizisten vier Verdächtige. Offenbar hatten sie noch erfolglos versucht, mit einem Lappen die Kaffeespuren zu verwischen.

Die vier Tatverdächtigen wurden nach Polizeiangaben vorläufig festgenommen. Drei der vier Einbrecher wurden mittlerweile entlassen, ein vierter wird am Donnerstag dem Haftrichter vorgeführt.

(veke)