| 16.37 Uhr

Facebook-Video
Blaulicht-Konzert bei der Mülheimer Feuerwehr

Mülheim an der Ruhr. Nein, hier rückt die Feuerwehr Mülheim nicht zum größten Einsatz ihrer Geschichte aus: Es geht allein um die stolze Präsentation des Fuhrparks. 33 Einsatzfahrzeuge stehen in einem Facebook-Video aufgereiht und blinken um die Wette. 

Bei Einbruch der Dunkelheit platzierte die Feuerwehr ihre Einsatz- und Löschfahrzeuge auf dem Gelände der Feuerwache. Die blitzenden Blaulichter sprechen für sich, nur die Motorengeräusche sind im Hintergrund zu hören. Ein faszinierendes Bild, das im Internet die Runde macht.

Anlass für das Video, das auf Facebook schon über 200.000 mal aufgerufen wurde, ist eine neue Infobroschüre, die die Feuerwehr in Mülheim herausgibt. Das 26-Sekunden-Filmchen wurde vom Schlauchturm aus mehr als 20 Metern Höhe gedreht. 

"Bis auf die Abrollbehälter und die Fahrzeuge die sich im Einsatz befanden, sind alle Fahrzeuge zu sehen, die auf der Hauptfeuerwache in Mülheim an der Ruhr stationiert sind", erklärte die Feuerwehr. Schon kurze Zeit nachdem die Fotoaktion beendet war, rückte der Löschzug schon wieder zu einem Einsatz aus.

Sehen Sie hier das beeindruckende Video: 

 
Fuhrpark der Feuer- & Rettungswache 1

Donnerstag 12. November 2015 "Beeindruckende Aufnahmen des gesamten Fuhrparks der Hauptfeuerwache" Bei einem besonderen Fototermin auf dem Gelände der Feuer- & Rettungswache 1, entstand heute ein kleines Video mit beeindruckenden Aufnahmen des gesamten Fuhrparks der Hauptfeuerwache der Berufsfeuerwehr Mülheim an der Ruhr. Bis auf die Abrollbehälter und die Fahrzeuge die sich im Einsatz befanden, sind alle Fahrzeuge zu sehen die auf der Hauptfeuerwache in Mülheim an der Ruhr stationiert sind. Kurz nach dem die Fotoaktion beendet war, rückte der Löschzug zu einem Einsatz aus. (THo)

Posted by Feuerwehr Mülheim an der Ruhr on Donnerstag, 12. November 2015
(met)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Feuerwehr Mülheim an der Ruhr postet Blaulicht-Video bei Facebook


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.