| 08.23 Uhr

Kreis Siegen-Wittgenstein
Porsche überschlägt sich im Siegerland - zwei Schwerverletzte

Freudenberg. Bei einem Unfall mit einem Porsche GT3 in Freudenberg im Kreis Siegen-Wittgenstein sind am Sonntagmittag zwei Menschen verletzt worden. Der Sachschaden liegt bei über 100.000 Euro.

Wie die Polizei mitteilte, war ein 28-jähriger aus dem Rheinland mit seinem Porsche auf der Olper Straße von Oberholzklau nach Niederholzklau unterwegs. In einem Kurvenbereich kam er von der Fahrbahn ab, prallte zunächst gegen eine Leitplanke und überschlug sich dann auf einer angrenzenden Wiese mehrfach mit seinem Fahrzeug.

Der Mann und eine weitere Person im Autor wurden laut der Polizei bei dem Unfall schwer verletzt und mit Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht. Es entstand ein Sachschaden von über 100.000 Euro.

(hebu)