| 06.46 Uhr

Espelkamp
Fußgänger von Auto erfasst - Mann stirbt

Espelkamp. Ein 79-jähriger Fußgänger ist in Espelkamp (Kreis Minden-Lübbecke) von einem Auto angefahren und getötet worden.

Ein 26-Jähriger hatte den dunkel gekleideten Mann am Sonntagabend auf einer Kreisstraße mit seinem Wagen erfasst, wie die Polizei weiter mitteilte. Für den Fußgänger kam jede Hilfe zu spät. Er starb wenig später.

Details zum Unfallhergang waren zunächst nicht bekannt.

 

(lnw)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Espelkamp: Fußgänger von Auto erfasst - Mann stirbt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.