| 15.22 Uhr

Beerdigungen im Familienkreis
Leichenwagen-Konvoi bringt Germanwings-Opfer heim

Haltern am See: Gedenkgottesdienst für Absturz-Opfer
Haltern am See: Gedenkgottesdienst für Absturz-Opfer FOTO: dpa, mb cul
Düsseldorf/Haltern. Heute Abend bringt die Lufthansa in einem Sonderflug die sterblichen Überreste von 30 Opfern der Germanwings-Katastrophe in den französischen Alpen nach Düsseldorf. Morgen werden die meisten von ihnen vom Flughafen Düsseldorf nach Haltern überführt. Von Reinhard Kowalewsky

16 Schüler sowie zwei Lehrerinnen des dortigen Joseph-König-Gymnasium waren bei dem Unglück ums Leben gekommen. Die Ankunftszeit der Frachtmaschine McDonnell Douglas MD-11 ist mit 22.30 Uhr so spät gewählt, dass die Besucherterrasse des Flughafens bereits geschlossen sein wird.

Die Polizei wird den Konvoi der Leichenwagen auf der rund 80 Kilometer langen Strecke mit einer Eskorte begleiten. Auch Angehörige wollen am Flughafen die sterblichen Überreste in Empfang nehmen. In Haltern könnte es sein, dass der Konvoi kurz vor der Schule der Jugendlichen anhält. Ein Halterner Begräbnisunternehmer koordiniert die Fahrt mit mehreren Kollegen. Die Beerdigungen werden dann jeweils im Familienkreis stattfinden. Viele Familien haben bereits vor einiger Zeit Verwandte zu den Beerdigungen eingeladen.

Die sterblichen Überreste der zwei bei der Katastrophe gestorbenen Lehrerinnen aus Haltern werden nicht in dem Konvoi mit überführt, weil ihre Familien an anderen Orten leben. Bei dem Germanwings-Absturz waren insgesamt 150 Menschen ums Leben gekommen.

Unterdessen werden weitere Details über Andreas L. bekannt, den Co-Piloten, der die Maschine zum Absturz brachte: Er war nach Auskunft der Staatsanwaltschaft Marseille bei Dutzenden Ärzten in der Zeit vor der Katastrophe in Behandlung. Allerdings weist die Staatsanwaltschaft Düsseldorf darauf hin, dass es laut den bisherigen Ermittlungsergebnissen keinerlei Erkenntnisse darüber gibt, dass L. tatsächlich eine körperliche Erkrankung gehabt habe.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Germanwings: Leichenwagen-Konvoi bringt Opfer nach Düsseldorf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.