| 06.50 Uhr

Einsatz in Hamm
Jugendlicher durch Messerstich in Oberschenkel verletzt

Hamm. Ein 16-Jähriger ist in Hamm durch einen Messerstich in den Oberschenkel schwer verletzt worden. Ein Unbekannter hatte ihn angegriffen. Die Hintergründe sind unklar.

Der Jugendliche habe laut Polizei am Mittwoch sein Fahrrad über einen Parkplatz geschoben, als er von hinten angegriffen wurde. Das Opfer kam ins Krankenhaus. Der Täter flüchtete. 

Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02381-9160 entgegen. 

(lsa/lnw)