| 16.06 Uhr

Hattingen
Passanten finden nackte Wasserleiche in der Ruhr

Hattingen. In der Ruhr in Hattingen ist am Mittwoch eine unbekleidete Frauenleiche entdeckt worden.

Passanten hätten sie am Vormittag im Fluss treiben sehen, berichtet die Polizei. Retter der örtlichen DLRG hätten die leblose Frau aus dem Wasser gezogen.

Identifiziert ist sie laut Polizei noch nicht. Auch das Alter sei nicht bekannt. Die Leiche sei wohl schon länger im Wasser gewesen und dadurch bis zur Unkenntlichkeit verändert, sagte ein Polizeisprecher.

Am Freitag soll sie obduziert werden.

 

(sef/lnw)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hattingen: Wasserleiche in Ruhr


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.