| 07.47 Uhr

Osterferien enden sommerlich
Heute: Sonne und 24 Grad

Osterferien enden sommerlich: Heute: Sonne und 24 Grad
Das fast schon sommerliche Wetter wird für ein großes Interesse an der Außengastronomie sorgen, erwarten die Wirte. FOTO: dpa, rwe hpl
Düsseldorf. Die Biergärten erwarten den ersten großen Ansturm des Jahres. Für einen Tag wird aus Frühling Sommer: Blauer Himmel und bis zu 24 Grad sagen die Wetterfrösche vorher. Schon am Samstag ist damit aber wieder Schluss. 

Die Osterferien enden vom Wetter her phantastisch. Sonnenbrille, Grill und Speiseeis - so könnte das Equipment für einen entspannten Freitag aussehen: Der Deutsche Wetterdienst hat für Nordrhein-Westfalen einen Frühlingstag erster Güte angekündigt. Im Rheinland können es bis zu 24 Grad werden - bei viel Sonne, sagte Meteorogin Jana Neuber am Freitag.

Ein Frühlingstag am Wasser FOTO: Bretz, Andreas

Biergärten-Wirte erwarten viele Gäste

Gastwirte haben deshalb alle Hände voll zu tun. "Wir setzen darauf, dass am letzten Tag der Osterferien viele Leute nach draußen strömen", hatte der Sprecher des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbands in Nordrhein-Westfalen am Donnerstag gesagt.

Der blaue Himmel währt allerdings nur kurz. Samstag zieht eine Kaltfront mit Wolken herauf und bringt Regenschauer sowie vereinzelte Gewitter mit. Die Temperaturen liegen dann bei höchstens 18 Grad.

(lnw)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Osterferien enden sommerlich: Heute: Sonne und 24 Grad


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.