| 12.33 Uhr

Horror-Clowns in NRW
Nicht lustig

Horrorclowns - nicht lustig - ein Kommentar
Horrorclowns – es ist kein Spaß mehr. FOTO: dpa
Meinung | Düsseldorf. Clowns sollen für gute Laune sorgen, anstatt Angst zu machen. Doch Horror-Clowns tun genau das. Abgesang auf eine sehr, sehr blöde Idee. Von Sebastian Dalkowski

Auf den ersten Blick wirkt es übertrieben, was der Dachverband "Clowns in Medizin und Pflege" vor wenigen Tagen verlauten ließ: "Grusel-Clowns sind keine Clowns. Es sind wirre Menschen, die ihre destruktiven Neigungen nur auf diese armselige Art ausleben wollen."

Geht es nicht eine Nummer kleiner? Nein, geht es nicht. Und das sollte es auch nicht. Weil wir es uns nicht leisten können, auch noch den Clown, wie wir ihn kennen, zu verlieren.

Seit einigen Tagen sorgen auch in Deutschland Auftritte von Clowns für Schlagzeilen. Nicht jene, die auf Kindergeburtstagen auftreten oder im Zirkus, sondern Menschen mit zur Fratze entstellten Masken. Sie erinnern an Pennywise, jenen Dämon aus der Verfilmung von Stephen Kings "Es". Selbst wenn sie nur in Ausnahmen ihre Opfer körperlich verletzen, der Schrecken ist groß genug. Weil wir Clowns so eben nicht kennen.

Und deshalb sind diese Gruselgesichter eine Gefahr über den Einzelfall hinaus. Den Clown verbinden wir seit unserer Kindheit mit Spaß und guter Laune, ein leicht vertrottelter Kerl mit weißem Gesicht und roter Nase, der uns für ein paar Minuten alle Sorgen vergessen lässt. Der Clown ist unser Held der Tollpatschigkeit.

Doch dieses Image gerät durch die Horrorgestalten in Gefahr. Gegenüber CNN klagte etwa die Clowns-Darstellerin Judy Quest, dass die "scary clowns" ihnen das Geschäft vermiesen. Die professionellen Clowns hätten Aufträge verloren, weil die Angst vor den dunklen Artgenossen so groß ist. Selbst Ronald McDonald hat seine Auftritte reduziert. In Verkleidung zum Kindergeburtstag oder ins Krankenhaus zu fahren, um Kinder zu belustigen, ist keine gute Idee mehr.

Die bösen Clowns sorgen nicht nur für Angst, sie verletzen nicht nur andere, sie berauben uns auch einer der wenigen Möglichkeiten, einfach mal für ein paar Minuten den Alltag zu vergessen. Die Welt ist schon böse genug. Da braucht es nicht auch noch böse Clowns.

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Horrorclowns - nicht lustig - ein Kommentar


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.