| 14.05 Uhr

In Siegburg entkommen
Flüchtiger Gefangener ist weiter auf der Flucht

Siegburg. In Siegburg entkam am Freitag ein Straftäter kurz nachdem er verurteilt worden war. Noch immer fehlt von dem Mann jede Spur. 

"Wir haben zwar einige Hinweise aus der Bevölkerung erhalten, aber leider bisher ohne Erfolg", sagte ein Polizeisprecher am Sonntag.

Der 24-Jährige Cavit J. war am Donnerstag in Handschellen entkommen, als Justizvollzugsbeamte ihn aus dem Siegburger Amtsgericht zum Gefangenentransporter bringen wollten.

Das Gericht hatte ihn unmittelbar zuvor wegen Körperverletzung zu einem Jahr und drei Monaten Haft verurteilt.

Anmerkung der Redaktion: Der Verdächtige ist inzwischen gefasst und die Öffentlichkeitsfahndung der Polizei eingestellt worden. Daher haben wir das Foto aus diesem Bericht entfernt und den Nachnamen des Straftäters unkenntlich gemacht.

Verpassen Sie keine Nachrichten aus der Region. Wir schicken Ihnen eine Übersicht per WhatsApp. Melden Sie sich jetzt an!

(sef/lnw)
 
Diskussion
Das Kommentarforum zu diesem Artikel ist geschlossen.