| 13.25 Uhr

Wuppertal
Kind läuft vor Bus auf die Straße und wird von Auto erfasst

Wuppertal. Ein 11-jähriges Mädchen ist in Wuppertal von einem Auto angefahren und dabei schwer verletzt worden.

Das Kind sei in der Dunkelheit vor einem haltenden Bus auf die Fahrbahn gelaufen, teilte die Polizei am Samstag mit. Ein 59 Jahre alter Autofahrer habe das Mädchen nicht rechtzeitig gesehen und mit dem Auto am Bein erfasst.

Das Kind wurde mit einem Knochenbruch in eine Kinderklinik gebracht.

 

(lsa/lnw)