| 09.10 Uhr

Kreis Gütersloh
Autofahrer nach Lkw-Zusammenstoß in Lebensgefahr

Kreis Gütersloh: Autofahrer nach Lkw-Zusammenstoß in Lebensgefahr
Der Mann wurde mit einem Rettungshubschrauber abgeholt. (Archivbild) FOTO: dpa, dan wst
Verl. Beim Zusammenstoß eines Autos mit einem Lastwagen ist ein 57-Jähriger lebensgefährlich verletzt worden. Der Autofahrer war mit seinem Wagen auf die Gegenfahrbahn geraten und frontal mit dem Laster zusammengestoßen.

Der Autofahrer wurde bei dem Unfall am Montagnachmittag in Verl in seinem Auto eingeklemmt und musste von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden, wie die Polizei in Gütersloh am Dienstag mitteilte. Anschließend wurde der 57-Jährige mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus gebracht, der Lkw-Fahrer blieb unverletzt. Der Gesamtschaden wurde auf etwa 40.000 Euro geschätzt.

(veke/lnw)