| 10.03 Uhr

Kreis Steinfurt
Vier Verletzte bei Unfall auf Kreuzung in Rheine

Rheine. Bei einem Unfall auf einer Kreuzung in Rheine im Kreis Steinfurt sind vier Menschen verletzt worden. Ein 81-jähriger Mann soll den Unfall verursacht haben.

Wie die Polizei mitteilte, krachte am Sonntagabend der 81-Jährige mit seinem Wagen in das Fahrzeug eines 49-Jährigen. Die beiden Fahrer und ein 14-jähriges Mädchen im Auto des 49-Jährigen kamen mit leichten Blessuren davon. Eine 77-Jährige im Wagen des älteren Mannes wurde schwer verletzt in eine Klinik gebracht. Der Schaden beträgt 9000 Euro.

(veke/lnw)