| 11.44 Uhr

Lotto-Jackpot geknackt
Tipper aus NRW gewinnt 13 Millionen Euro

Lotto: Tipper aus NRW gewinnt 13 Millionen Euro
Mit einem Lottoschein wie diesem gewann der Tipper aus NRW 13 Millionen Euro (Archivfoto). FOTO: dpa, skn cul bwe
Münster. Es ist der zweithöchste Gewinn 2017: Ein Lottospieler aus dem Raum Köln hat den Jackpot in der Lotterie "6 aus 49" geknackt. Er erhält knapp 13,2 Millionen Euro. 

Mit den Zahlen 1-11-12-19-25-32 und der richtigen Superzahl 7 landete der Tipper aus dem Raum Köln bei der Ziehung am Samstag einen Volltreffer. Seinen Spielschein hatte erst einen Tag vorher ausgefüllt. Mit über 13 Millionen Euro sicherte er sich die zweithöchste Gewinnsumme des Jahres. 

(kess/ots)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lotto: Tipper aus NRW gewinnt 13 Millionen Euro


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.