| 16.00 Uhr

Zeugensuche
Polizei fahndet nach EC-Karten-Betrüger

Zeugensuche: Polizei fahndet nach EC-Karten-Betrüger
Die Polizei fragt: Wer kennt diesen Mann? FOTO: Polizei
Siegburg. Die Polizei fahndet nach einem Mann, der mit einer gestohlenen EC-Karte 1000 Euro an einem Bankautomaten in Siegburg abgehoben hat. Die Karte war einem Mann in einem ICE gestohlen worden. 

Insgesamt wurden zweimal Beträge von je 1000 Euro von der gestohlenen Karte abgehoben, und zwar am 18. und am 19. Dezember 2016. Kurz zuvor war die Karte einem Reisenden am Bahnhof Siegburg in einem ICE gestohlen worden. 

Die Polizei fahndet nun mit dem Foto einer Überwachungskamera nach dem mutmaßlichen Täter. 

Hinweise nimmt die Bundespolizei rund um die Uhr unter der kostenfreien Servicenummer 0800 6 888 000 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

(hsr)