| 15.56 Uhr

Großbrand in Lagerhalle in Soest
Polizei rechnet mit Schaden in Millionenhöhe

Welver. Eine brennende Lagerhalle hat in Welver im Kreis Soest einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst. Das Feuer, das in der Nacht zum Samstag in der Halle eines Internetversandhandels ausgebrochen war, ist mittlerweile gelöscht, wie ein Polizeisprecher am Nachmittag auf Anfrage sagte.

Der Schaden werde auf 1,5 Millionen Euro geschätzt. Verletzt wurde niemand. Die Ursache des Brandes war zunächst nicht bekannt. Am Montag soll das Fachkommissariat die Ermittlungen aufnehmen. Das betroffene Unternehmen verkaufe Sicherheitstechnik, sagte der Sprecher.

 

(lnw/siev)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Großbrand in Lagerhalle in Soest: Polizei rechnet mit Schaden in Millionenhöhe


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.