| 10.34 Uhr

Düren
Polizei sucht nach Mutter des toten Säuglings

Düren: Polizei sucht nach Mutter des toten Säuglings
Dieses Spucktuch wurde in der Nähe des toten Säuglings gefunden. FOTO: Staatsanwaltschaft Aachen
Düren. Nach dem Fund eines toten Säuglings Düren-Hoven vor rund zwei Suchen konnten Polizei und Staatsanwaltschaft die Mutter noch immer nicht ermitteln. Die Behörden suchen nun mit Bildern eines Balls und eines Spucktuchs nach neuen Hinweisen.

Die Gegenstände waren in der Nähe des Leichnams gefunden worden. Es handelt es um einen Plastikball und ein Spucktuch. Hinweise nimmt die Polizei Düren unter der Rufnummer 02421-9498023 entgegen. 

Mittlerweile liegt auch das Obduktionsgutachten vor: Demnach wies der tote Säugling eine Körpergröße von 50 cm und ein Körpergewicht von 2,618 kg auf.  Die Rechtsmedizin Köln geht von einem Entwicklungsalter um die 39. Schwangerschaftswoche aus. 

Auch ein Foto dieses Plastikballs soll neue Hinweise auf die Mutter liefern. FOTO: Staatsanwaltschaft Aachen

Der tote Säugling war am 18. Juni nahe einer Uferböschung der Rur in Düren-Hoven gefunden worden. 

(met)