| 07.35 Uhr

Halle in Westfalen
Radfahrer stirbt nach Zusammenstoß mit Auto

Halle/Westfalen. Ein 53 Jahre alter Fahrradfahrer ist in der Nacht zum Freitag von einem Auto angefahren und tödlich verletzt worden.

Der Mann war mit seinem Rad von einem Grundstück im westfälischen Halle (Kreis Gütersloh) auf die Straße gefahren, wie die Polizei mitteilte.

Der 20 Jahre alte Autofahrer erkannte den Mann zu spät. Der Radfahrer starb nach dem Zusammenstoß noch am Unfallort. Der Autofahrer erlitt einen Schock.

 

(lnw)