| 09.55 Uhr

Letzte Schicht in Marl
Das Ende einer Ära – Ruhr-Zeche Auguste Victoria schließt

Bilder von der Ruhr-Zeche Auguste Victoria
Bilder von der Ruhr-Zeche Auguste Victoria FOTO: dpa, frg skm hak
Marl. Es ist die vorletzte Zeche des Ruhrgebietes, nun ist auch dort Schluss: Am Freitag wird in Marl das letzte Mal Steinkohle gefördert. Zur letzten Schicht im Traditionsbergwerk Auguste Victoria kommt auch die NRW-Ministerpräsidentin.

Nach rund 115 Jahren Bergbau stellt die vorletzte Zeche des Ruhrgebiets die Förderung ein. Zur offiziellen Verabschiedung in Marl haben sich unter anderem NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) und der Chef der Gewerkschaft IGBCE, Michael Vassiliadis, angemeldet. Sie wollen vor dem Festakt um 14 Uhr ausfahrende Bergleute am Schacht in Empfang nehmen und zum Veranstaltungszelt begleiten.

Die Zechenschließung ist Teil des Ausstiegs aus der hoch subventionierten deutschen Steinkohle bis Ende 2018. Bundesweit gibt es danach nur noch zwei Zechen: Prosper-Haniel in Bottrop und die Zeche in Ibbenbüren ganz im Norden von NRW. Im Traditionsbergwerk Auguste Victoria hatten zu Spitzenzeiten in den 1950er-Jahren rund 11.000 Menschen gearbeitet, Anfang 2014 waren es noch rund 2800 Beschäftigte

Die Jahresförderung lag bei rund zwei Millionen Tonnen Steinkohle. Das Bergwerk zählte außerdem jahrzehntelang zu den wichtigsten Ausbildungsbetrieben der Region. Nach der Stilllegunghoffen der Zechenbetreiber und Grundstückeigentümer RAG sowie die Stadt Marl auf eine Folgenutzung unter anderem für Logistik. Das knapp 90 Hektar große Gelände hat einen eigenen Bahnanschluss und Hafen und liegt direkt an der Autobahn.

Die Stadt Marl will das Zechengelände für Logistik oder gemischte Gewerbebetriebe vermarkten und so mittelfristig 1000 neue Stellen ansiedeln. "Wir wollen zukunftsfeste Jobs für unsere Kinder", sagt der Marler Bürgermeister Werner Arndt (SPD).

Sehen Sie hier Bilder vom Traditionsbergwerk Auguste Victoria.

(das/lnw)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ruhr-Zeche Auguste Victoria in Marl schließt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.