| 10.29 Uhr

Unfall auf B236 bei Lünen
Zwei junge Menschen sterben bei Motorradunfall

Lünen. Ein Motorradfahrer und seine Mitfahrerin sind bei einem schweren Unfall in Lünen bei Unna ums Leben gekommen. Der 20-jährige Fahrer war wahrscheinlich nach dem Zusammenprall mit einem Auto gestürzt.

Nach Polizeiangaben vom Montag war der 20-jährige Motorradfahrer am Sonntagabend an einer Kreuzung der Bundesstraße 236 gegen das Heck eines Autos gefahren. Anschließend schleuderten der Fahrer und seine 19-jährigen Mitfahrerin mit dem Motorrad gegen ein Verkehrszeichen und eine Ampel. Der junge Mann verletzte sich schwer und starb noch am Unfallort. Seine 19-Jährige Mitfahrerin starb kurze Zeit später im Krankenhaus.

Zur Unfallursache konnten zunächst keine Angaben gemacht werden. Die B236 musste nach Polizeiangaben gesperrt werden, der Verkehr staute sich fünf Kilometer lang.

(lnw/veke)