| 19.27 Uhr

Sperrung bei Dortmund
Schwerer Verkehrsunfall auf der A45

Dortmund. Auf der A45 ist bei Dortmund ein Lastwagen auf einen Kleinwagen aufgefahren. Die Autobahn ist in Richtung Frankfurt gesperrt.   

Gegen 18 Uhr muss zwischen der  Abfahrt Dortmund-Hafen und dem Autobahnkreuz West der Laster auf das vor ihm fahrende Auto aufgefahren sein, berichtet die Polizei. Weitere Erkenntnisse liegen noch nicht vor. Die A45 in Richtung Frankfurt ist derzeit gesperrt. 

Mehr in Kürze

(top)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sperrung bei Dortmund: Schwerer Verkehrsunfall auf der A45


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.