| 09.35 Uhr

Unfall in Siegen
Auto stürzt von Brücke auf Bahngleise

Siegen. Ein Auto ist in Siegen von der regennassen Straße abgekommen und durch das Geländer einer Brücke auf die darunter liegenden Bahngleise gestürzt.

Der 22-jährige Fahrer und seine Beifahrerin blieben bei dem Unfall in der Nacht zu Sonntag unverletzt, wie die Polizei mitteilte. Der betroffene Gleisabschnitt musste während der Bergungsarbeiten gesperrt werden.

Die Polizei schätzt den Sachschaden auf insgesamt rund 40 000 Euro.

(mro/lnw)