| 10.39 Uhr

Unfall
Taxifahrer von eigenem Wagen erfasst

Wuppertal. In Wuppertal ist am Donnerstagabend ein Taxifahrer von seinem eigenen Wagen überrollt worden. Dabei verletzte er sich schwer.

Der 42-Jährige hatte das Auto auf einer abschüssigen Straße abgestellt und war ausgestiegen, wie die Polizei am Freitag berichtete. Als der Wagen plötzlich losrollte, versuchte der Mann, das Taxi anzuhalten. Dabei geriet er unter den Wagen. Ein Passant kam dem 42-Jährigen zu Hilfe und sicherte das Auto mit einem Wagenheber.

 

(sb/dpa/lnw)