| 12.42 Uhr

Wuppertal
Unbekannter schießt 20-Jährigem mit Gaspistole ins Gesicht

Wuppertal. Mit einer Gaspistole hat ein Unbekannter in Wuppertal einem 20-Jährigen ins Gesicht geschossen und ihn dabei schwer verletzt. Der Tatverdächtige konnte fliehen.

Wie die Polizei am Montag mitteilte, rettete sich der 20-Jährige nach der Tat am Samstagabend mit schweren Gesichtsverletzungen in eine Gaststätte und alarmierte die Beamten.

Anschließend sei das Opfer mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht worden. Der Täter konnte den Angaben zufolge zunächst fliehen.

 

(lsa/lnw)