| 18.50 Uhr

Unfall in Dortmund
Elfjähriger Radfahrer stirbt nach Zusammenprall mit Lkw

Dortmund. Ein elf Jahre alter Junge ist in Dortmund auf seinem Fahrrad von einem Lastwagen angefahren und so schwer verletzt worden, dass er starb. Der Lkw hatte den Jungen beim Abbiegen erfasst.

Der 11-Jährige kam nach dem Unfall am Mittwochmorgen in ein Krankenhaus, teilte die Polizei mit. Wenig später starb er an seinen schweren Verletzungen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen, um den genauen Unfallhergang zu klären.

(lsa/lnw)