| 21.42 Uhr

Unwetter in NRW
Diese Veranstaltungen sind vom Wetter bedroht oder abgesagt

Juni 2016: So trafen die Unwetter NRW
Juni 2016: So trafen die Unwetter NRW FOTO: Ela Lo/Facebook
Düsseldorf. Wegen des Unwetters in der Region drohen einige Veranstaltungen am Wochenende auszufallen. Hier lesen Sie, welche Events abgesagt oder gefährdet sind.  

Abgesagte Veranstaltungen

Was? "Rollnacht"

Wo? Düsseldorf

Wann? Sollte am Donnerstag, 2. Juni, stattfinden

Bei Facebook verkündeten die Organisatoren die neuen Pläne. Es gebe keine Möglichkeit, den Termin einzuhalten, hieß es. Die Rollnacht hätte zur Automeile Höherweg führen sollen. Dorthin führt sie auch am 9. Juni, dann wird die Rollnacht nämlich nachgeholt.

Was? "Diner en blanc"

Wo? Neuss

Wann? Sollte am Samstag, 4. Juni stattfinden

Den Ausfall der kulinarischen Veranstaltung in der Neusser Innenstadt verkündeten die Veranstalter auf Facebook. Dort gaben sie ebenfalls bekannt, dass noch kein konkreter Ausweichtermin feststeht. "Voraussichtlich" soll es sich aber um den 18. Juni handeln.

Was? "Heile Welt"-Festvial

Wo? Neukirchen-Vluyn

Wann? Sollte am Samstag, 4. Juni stattfinden

Eigentlich sollte am Samstag auf der Halde Norddeutschland den ganzen Tag draußen zu elektronischer Musik getanzt werden. Die Veranstalter gaben nun aber bekannt, dass die Open-Air-Veranstaltung auf den 11. Juni verlegt wird.

Was? "Hexenland-Games"

Wo? Issum-Sevelen

Wann? Sollte am Samstag, 4. Juni stattfinden

Man könne wegen der aktuellen Wetterlage nicht die Sicherheit aller Anwesenden garantieren. Daher habe man sich dazu entschlossen, die Veranstaltung abzusagen. Ein Ausweichtermin ist bislang nicht bekannt.

Was? "Windhundrennen"

Wo? Issum

Wann? Sollte Samstag und Sonntag, 4. und 5. Juni, stattfinden

Das Windhundrennen und die Hundeschau sind an beiden Tagen abgesagt worden. Das Gelände sei bei diesem Wetter für die Ausstellung und das Cursing nicht optimal zu nutzen. Einen Ersatztermin gibt es nicht, die nächste Veranstaltung wird im Oktober stattfinden.

Veranstaltungen, die vorerst wie geplant stattfinden

Was? "Rock am Ring"

Wo? Mendig

Wann? Freitag bis Sonntag, 3. bis 5. Juni

Festivalfans, die mit dem Auto zu Rock am Ring in Mendig anreisen, bitten die Veranstalter um Verständnis und Geduld. Wegen der außergewöhnlichen und anhaltenden Regenfälle der letzten Tage sind mehrere der vorgesehenen Parkplätze völlig durchnässt und deshalb zeitweise nicht nutzbar. Wegen noch andauernder Beseitigung von Unwetterschäden verzögert sich außerdem der Einlass in das Konzertgelände. Im Jahr 2015 wurden bei einem Gewitter zahlreiche Zelte auf dem Camping-Gelände zerstört.

UPDATE: Am Freitagabend mussten die Konzerte wegen eines starken Gewitters unterbrochen werden. Mehrere Gäste wurden durch Blitzschläge verletzt. 

Was? "Krefeld findet Stadt(t)"

Wo? Krefeld

Wann? Freitag und Samstag, 3. und 4. Juni

Das Stadt- und Kulturfestival soll wie geplant am Freitag und Samstag stattfinden. Man stehe im ständigen Kontakt mit der Feuerwehr. Sollte die Veranstaltung wegen Unwetters kurzfristig abgesagt werden müssen, würde man auf der Homepage der Stadt und auf Facebook darüber informieren.

Was? "Erste Neusser Bierbörse"

Wo? Neuss

Wann? Freitag bis Sonntag, 3. bis 5. Juni

Abgesagt werde die Veranstaltung laut der Organisatoren nicht. Man stehe allerdings im ständigen Kontakt mit der Unwetterzentrale. Sollte das Wetter sehr schlecht werden, informiere man Besucher darüber auf der Facebook-Seite.

Was? "Ruhrorter Hafenfest"

Wo? Duisburg

Wann? Freitag bis Montag, 3. bis 6. Juni

Auf der Facebook-Seite der Veranstalter teilte man mit, dass das Hafenfest wie geplant stattfinden wird. Sollte sich daran etwas ändern, so würde man darüber auf der Facebook-Seite informieren.

Was? "Santander Marathon"

Wo? Mönchengladbach

Wann? Am Samstag, 4. Juni.

Laut der Veranstalter wird der Marathon wie geplant starten. Polizei und Ordnungsamt wollen die aktuelle Wetterlage ständig beobachten. Sollte es lediglich regnen, werde der Marathon nicht abgesagt. Bei Sturm und Gewitter würde der Start verschoben oder der Marathon abgesagt werden. Darüber wollen die Veranstalter auf ihrer Facebook-Seite informieren.

Was? "Nachtaktiv"

Wo? Mönchengladbach und Rheydt

Wann? Am Samstag, 4. Juni

Da die meisten Veranstaltungen drinnen stattfinden, wird die Mönchengladbacher Kulturnacht trotz der unbeständigen Wetterlage stattfinden. Einzig eine Lichtinstallation auf dem Alten Markt kann nicht aufgebaut werden.

(skr)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Unwetter NRW: Diese Veranstaltungen sind vom Wetter bedroht oder abgesagt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.